Rheingold-Music
" im Ton kompromisslos"

 

Maik Schmolke

     Maik Schmolke

 www.gee-band.de

 www.wohnzimmersoul.de

 

 

 

 

 

 

 

Ich bin begeistert! Bei einem Bassworkshop in München von Lars „Godzilla“ Lehmann hatten wir schon einmal unabhängig Kabel verschiedener Hersteller jeglicher Preisgruppen verglichen. So kam ich auf die Idee, mich weiter mit Rheingold zu beschäftigen. Auf Adrian Maruszczyks BASStival in Düren hatte ich das erste Mal Gelegenheit, Familie Weidner persönlich kennenzulernen, nachdem ich sie schon Monate lang auf Facebook zugespammt hatte. ;-)

Nun war ich kürzlich endlich persönlich im schönen Duisburg beim Custom Music Shop. Der Laden ist ein Paradies für alle Bassisten, die mehr wollen als Standard. Dabei ist die ganze Familie Weidner herrlich bodenständig und freundlich. Man fühlt sich gleich wie Zuhause. Auch als nicht berühmter „Sportbassist“ oder Solokünstler, fühlt man sich ernst genommen. Man kann Ideen einbringen, Fragen stellen und Produkte im Laden nach Belieben anspielen.

Ich habe zunächst ein Kabel von Rheingold erworben und es hat für mich nach den ersten Betriebsstunden nicht nur einen schönen transparenten und dynamischen „Studiosound“, sondern scheint auch sehr roadtauglich zu sein. Da knackt nichts auch bei heftigeren Tritten. Ich werde das Kabel weiter gerne auf Herz und Nieren testen und ich bin mir jetzt schon sicher, dass das nicht mein einziges Rheingold-Produkt bleiben wird. Die nächste Prüfung für das Kabel wird eine Studioaufnahme beim SAE in Hamburg mit meiner Band GEE sein. Ich freue mich jetzt schon darauf… to be continued…

BASS dahin verbleibe ich mit BÄSSten Grüßen,

                               Maik Schmolke, Morus Bassanus, der Basstölpel

Bassist bei GEE, Wohnzimmersoul und verschiedenen Studio- und Liveprojekten

 

UA-18647411